Top Trainer

  • Ilona Fussi

    Reservierungsleitung

    ****Superior Wellness Hotel Krallerhof, Leogang

  • Marie Therese Heep

    Future Trainer und Coach bei Future-Beratung-Coaching

    „Mein Zuhause ist die Hotellerie und Gastronomie. Meine beruflichen Erfahrungen helfen mir Mitarbeiter, Führungskräfte und Teams in ihrer Entwicklung praxisorientiert zu begleiten“.

  • Max Steinbauer

    Steinbauer Photography & Social Media, Bad Gastein

    Fotograf Max Steinbauer steht in den wichtigsten Momenten mit seiner Kamera bereit.

    „Eine Herausforderung beim Fotografieren ist es, in einer gestellten Situation ein Foto zu machen, das nicht gestellt ausschaut“, sagt Fotograf Max Steinbauer. Das ist nicht so einfach und es braucht meist eine Stunde, bis die zu fotografierenden Personen locker werden und die Kamera vergessen. Max Steinbauer ist seit 2012 als Fotograf im Pongau tätig. Der Pongau ist eine gute Region für Fotografen – die Landschaft ist toll und bietet viele schöne Foto-Spots. „Mir persönlich wichtiger sind aber die Menschen die ich fotografiere – wenn bei ihnen Emotionen rüberkommen, ist das mehr wert als jeder Sonnenuntergang im Hintergrund“.

     

     

  • Mag. Harald Russegger

    Mag. Harald Russegger ist technik-affiner Psychologe, IT-Experte & Datenmanager – www.bitdynamo.com, Race-Copter-Enthusiast, Videofilmer und Maker.

    Seine Leidenschaft gilt dem Ausprobieren und Kombinieren ausgefallener, neuer technischer Möglichkeiten und deren Anwendung.

    Er betreibt den Maker News Channel: http://www.makerTV.at

     

     

  • Regina Nussbaumer, MAS

    WIFI Trainerin für
    Persönlichkeit,
    Kommunikation und
    Businessetikette

     

  • Alexander Hartinger

    Inhaber, Geschäftsführer, CEO
    HARTINGERPLUS Sportmarketing, München
    www.hartingerplus.de

    – Strategie
    – Konzept
    – Beratung
    mit den Schwerpunkten Sport, Tourismus und Gesundheit

    Integriertes Kommunikationsmanagement
    Crossmarketing & Verkaufsförderung
    Sponsoringkonzepte & Vermarktung
    Live Communication & Events

     

  • Verena Fasching, BA

    Beraterin Netzwerk Gruppe, www.netzwerkgruppe.at

    Kernkompetenzen: Online Marketing, Konzeptentwicklung und Coaching

    Kurzbiografie:

    – Touristische Ausbildung
    – Langjährige Erfahrung in der österreichischen Hotellerie und Gastronomie
    – Studium „Innovation & Management im Tourismus“, FH Salzburg
    – Konzeption & Start-Geschäftsführung „Schatzkammer“ Urlaub finden auf Burg Kreuzen
    – Projektleiterin „Qualifizierungsprojekt Verein G’sund Leben“ in Bad Kreuzen
    – Lehrgang „F&B-Management“ im Herbst 2012

     

  • Mag. Elisabeth Moser, MTD

    Prokuristin JOYworks! Salzburg & professionelle Trainerin

    Studium der Soziologie und Kommunikationswissenschaft
    Master in Training & Development – Akademische Wirtschafstrainerin

    Berufserfahrung in verschiedensten Branchen: Handel, Tourismus, Veranstaltungsorganisation, Seminarorganisation, Wirtschaftskabarett, Pädagogik und Lehre;

    1988-93: Pädagogische Grundausbildung

    1993-95: Auslandsaufenthalt in Indonesien und Australien

    1996-97: Montessori-Diplom am Institut für integratives Lernen

    2011-12: Train the Coach, Jelinek Akademie in Wien

    Lisa Moser beschäftigt sich sein Jahren mit den faszinierenden Themen der Emotionen & Persönlichkeitsentwicklung und verknüpft diese Themen gekonnt mit den Anforderungen der Betriebswirtschaft.

     

     

  • Christopher Angerer

    Hoteldirektor

    EURO YOUTH HOTEL KRONE, Bad Gastein

  • Martin Scharfetter

    KÜCHENMEISTER & KÜCHENCHEF bei WIBERG
    HAUBENKOCH UND MITGLIED DER KÜCHENMEISTER-PRÜFUNGSKOMMISSION & VORTRAGENDER WKO

    Lehre im Hotel Restaurant Lebzelter, Altenmarkt

    Goldener Hirsch Salzburg „Dort habe ich zusätzlich Konditor gelernt“ erklärt Martin Scharfetter, der seine Leidenschaft für süße Kreationen bis heute hegt und pflegt.

    Bei den Vier-Hauben-Köchen Rudi und Karl Obauer verdiente er sich als Jungkoch und Chef de Patisserie die ersten Sporen in der kulinarischen Oberliga.

    Küchenchef im Schloss Hellbrunn

    Küchenchef im Gasthaus Langwies, Bad Vigaun

    Formel-1-Catering bei DO&CO

  • Mag. Tamara Bogner, Bakk. phil.

    Studium der Publizistik- und Kommunkationswissenschaften, Uni Wien

    – Digitalexpertin, Auf- und Ausbau der Social-Media-Präsenz des ORF
    – Expertise: Konezption, Plattformmanagement, Contentproduktion, Analytics
    und Krisenkommunikation im Web
    – Gastlektorin an der FH Kufstein
    – Vorträge und Workshops zum Thema „Social Media“

  • DS Michael Sporer

    Diplomsommelier
    SPORER Spirituosen, Likör- und Punschmanufaktur, Salzburg

  • Inez Reichl-de Hoogh

    Fremdenführerin, Salzburg-Stadt

    Ich war in der ganzen Welt unterwegs, jetzt macht es mir Spaß der Welt meine Stadt zu zeigen! Lustig und entspannt durch Salzburg. Vom Familienrundgang bis zum VIP-Service ist alles möglich – auch viele Spezialthemen können ausgewählt werden.

  • Mag. Lukas Rössler, MBA

    Inhaber und Geschäftsführer FOSBURY KG, Guntramsdorf bei Wien

    Der studierte Betriebswirt und New Media Marketing Experte (Wien und Toronto) sammelte nach seinem Studium Erfahrung in der Storytelling Agentur Explore, in der er unterem anderem Firmen wie POST AG, BEWAG und SALINEN Austria betreute.

    2006 wechselte er zu ORF Online ins Leading Team des größten Online/Offline Projekts Österreichs, der ORF-Ski Challenge.

    2010 gründete er die Innovators Agency Fosbury, www.fosbury.at
    Internationale Kunden von Fosbury sind u.a.: Nike, Post Finance Swiss, Oracle, sIT Solutions, Raiffeisen Club, STRABAG, Linzer City Ring, Zoo Salzburg, ORF Enterprise, Sony Music Austria;

    Für seine Kunden setzt er seine vielseitigen Leidenschaften und Expertisen in den Bereichen Digital Marketing, Marketing Trends Digital Storytelling sowie Erlebnisinszenierung und Musik ein.

  • Tina Tagwercher

    Unternehmerin, Konditorin und Patissière und WIFI Trainerin.
    Meisterin ihres Faches mit sehr viel Sinn für das Besondere mit viel Kreativität

    mehr zu Tina Tagwercher auf Ihrer Homepage

  • Florian Huber
    • Küchenmeister und Obmann Stellvertreter der Salzburger Köche,
    • Winterstellgut Annaberg
  • Stefan Haneder
    • Vizeweltmeister,
    • 8-facher amtierender Staatsmeister,
    • Olmeca & Barcafe Champ,
    • Bacardi Martini GP-Gewinner,
    • Drinks Competition Sieger …
    • Accanto Bar, St. Oswald bei Freistadt
  • Elisabeth Brenner

    Brennwerk, Trainerin und Coach

    • HBLA für wirtschaftliche Berufe in Linz
    • Speziallehrgang „Management für Tourismusorganisationen“ in Klessheim, Salzburg
    • ÖHV Unternehmerakademie zum Diplomhotelier
    • Mehrjährige Erfahrung als Rezeptionistin in England, Spanien, Amerika, Österreich und Deutschland
    • Stellvertretende Empfangschefin im Steigenberger Hotel in Bad Neuenahr, Deutschland
    • Sales- und Marketingverantwortliche bei der Nürburgring GmbH, Deutschland
    • Direktorin im Familotel AMIAMO (ehemals Porschehof) in Zell am See, Österreich
    • Systemischer Coach, ausgebildet in der Wilak & ASO in Wien, Abschluss April 2014
  • Jens Luckart

    Jens Luckart hat über 10 Jahre Erfahrung als leitender Angestellter (Berliner Bürgerbräu, Kapsreiter, Hofstetten) und hat die Liebe zum Bier durch die Arbeit in der Gastronomie entdeckt.

    Er ist Vortragender an der Fachhochschule, Universität, ÖGI und der Diplom-Biersommelier-Ausbildung.

    Außerdem ist er Kreativbrauer (Berliner Weisse, Vorderwürzebier, Stein-Bier, Glutenfreies Bier)

  • Stephan Rippelbeck

    Teeexperte der Firma J.T. Ronnefeldt, Frankfurt

  • Florian Goldegg

    Leitung Barista-Ausbildung bei Segafredo Zanetti Austria GmbH, Hallwang

  • Johannes Einzenberger

    1982 – 1994 Gastronomietätigkeit in führenden Gastronomiebetrieben
    Oberkellner, Hotel Schloss am Wörthersee, Velden
    Oberkellner, Hotel Tannbergerhof, Lech am Arlberg
    Oberkellner,  Sommelier, Hotel Schloss Fuschl, Hof bei Salzburg

    1994 – 2014: Handelstätigkeit in führenden Handelsbetrieben
    1994 – 2002: Wein & CO, Salzburg – Wien
    1994 – 1999:  Filialleiter Wein & CO, Salzburg
    1999 – 2002:  Verkaufsleiter Wein & CO, Westösterreich
    2002 – 2007: Verkaufsleiter, STANGL Wein & Feine Lebensmittel, Salzburg,
    2008 – 2014:  Vertriebsleitung, Fa. WEIN WOLF Import GmbH&Co Vertriebs KG, Salzburg, Verkauf/Distribution
    seit 2014: selbständig, Fa. WEIN 4 Senses e.U. Weinfachhandel & Unternehmensberatung

    • „Käsesommelier des Jahres 1993“
    • seit 1995 Referent und Lehrgangsleiter Diplom Sommelier & Diplom Käsesommelier Ausbildungen WIFI
    • Vorstand im Salzburger Sommelierverein (1. Vizepräsident)
    • Vorstand im Verein Käsesommelier Österreich (3. Vizepräsident)
    • Mitglied im Conseil Privé der Commanderie de Bordeaux á Salzbourg
    • Gerichtlich beeideter Sachverständiger für Wein
    • Gremialobmann des Salzburger Wein- und Spirituosenhandels

    Weiters konnte ich 1988 erfolgreich die Konzessions- und Ausbilderprüfung abschließen.

  • Angkana Neumayer

    Als Thailänderin war mir das Schnitzen von Obst & Gemüse, sowie das Thai Kochen in die Wiege gelegt. Die traditionelle Thai Küche erlernte ich von meiner Mutter.

    Danach bildete ich mich bei einigen der besten Thai Küchenchefs und Künstlern im Obst- & Gemüseschnitzen weiter. Seither gewann ich bei jedem internationalen Wettbewerb im Obst- & Gemüseschnitzen, an dem ich teilnahm, die Goldmedaille.

    Im bekannten vietnamesischen Restaurant „Le Danang“ in Bangkok erlernte ich die von mir so geliebte Vietnamesische Küche.

  • Alexander Neumayer

    Immer getrieben vom Exotischen verbrachte ich 18 Jahre in 5- Sterne Hotels im Ausland.
    Während meines fast 2 jährigen Aufenthaltes in Los Angeles lernte ich die Küche Kaliforniens kennen. Dieser „Schmelztiegel“ der Kochkunst fasziniert mich auch heute noch.

    3 Jahre in Hawaii brachte mir Einblick in die „Pacific Rim Cuisine“, mit einer Vielfalt von Fischen und Meeresfrüchten wie ich sie weder zuvor, noch nachher irgendwo erlebte.
    Am interessantesten war jedoch mein 9 jähriger Aufenthalt in Südost Asien. So wie die Kultur der Länder sind auch deren Küchen einzigartig. In Hongkong ist man immer inmitten der neuesten Trends. Dort merkte ich auch, dass chinesische Küche nicht gleich chinesische Küche ist.

    Während 7 Jahren in Thailand leitete ich die Küchen in einem 5 Sterne Hotel mit über 200 Köchen. Einige prominente Personen welche von mir bekocht wurden sind, der König und die Königin von Thailand, Michael Jackson, Janet Jackson, Anthony Quinn, Tony Curtis, Whitney Houston,… um einige aufzuzählen.

  • Erwin Hofbauer & Sepp Gradl
    • Küchenmeister und Meister ihres Faches
    • Grill-Kochschule
    • Chefs der Barbecue Bulls Salzburg
    • Grill-Weltmeister
  • Martin Studeny

    Unternehmer, M Passione, Panzerhalle – Salzburg

    Konditor, Patissier und Meister seines Faches mit sehr viel Sinn für Kreativität, vielfach dekorierter und ausgezeichneter WIFI Trainer
    Zweiter Platz – Patissier des Jahres 2016

    Berufserfahrung als Patissier bzw. Chef-Patissier sammelte er unter anderem bei Carpe Diem Finest Fingerfood, im Restaurant Ikarus im Hangar 7 und bei der Konditorei-Patisserie Fingerlos in Salzburg.

    Seit 2016 ist er mit der Patisserie & Confiserie M Passione in Salzburg selbständig tätig.

  • Philipp Kohlweg

    Diätisch geschulter Koch, Koch im 21. Lehrjahr, 5 mal Gold bei Wettbewerben,

    • Kochte unter Haubenköchen wie, Josef Illinger, Marcus Radauer, Thomas Walkensteiner, Gordon Ramsay.
    • Kulinarischer Weltenbummler, lebte in London, Sydney und Monaco sowie unzähligen Formel 1 Grand Prix von USA bis Malaysien.
    • Bis Dato einziger Österreicher der Gordon Ramsay als Privatkoch in Monaco vertreten durfte.
    • Mein Credo: Lass Nahrung deine Medizin sein und Medizin deine Nahrung. (Hippokrates)
    • Meine Aufgaben zur Zeit: Arbeite bei der Firma WIBERG –

    Aufgabe: Brand Ambassador in Österreich sowie International, Durchführung von Seminaren und Workshops zum Thema Gewürze und deren Wirkung, Rezept sowie Produktentwicklung und ebenso Foodstylist.

  • Thomas M. Walkensteiner

    Beruf: Koch aus Leidenschaft und Buchautor

    Thomas M. Walkensteiner wurde 1964 in Lustenau Vorarlberg geboren, 1980 legte er mit dem Beginn seiner Kochausbildung im Restaurant Sternen in Dornbirn den Grundstein für sein Wirken.

    Die hohe Kunst des Kochens hat den jungen Koch gepackt und bis heute nicht mehr losgelassen. Die Suche nach den besten Küchen und den größten Köchen führte ihn vorerst nach Wien, wo er unter anderem in namhaften Restaurants wie im Korso bei der Oper oder in Die 3 Husaren kochte, bevor ihn sein Weg nach München und in die Küche des Jahrhundertkochs Eckart Witzigmann im Restaurant Aubergine führte. Dort verbrachte er eine Zeit, die er später als besonders wichtig beschrieb.

    Anschließend zog es Walkensteiner nach Asien, ins Hotel Hyatt Regency in Osaka (Japan) und in das Restaurant „Sala Rim Naam“ The Oriental Bangkok (Thailand). Ganz nebenbei gewann der junge, wilde Nachwuchskoch zweimal die Silbermedaille bei den Kochweltmeisterschaften 1985 in Osaka (Japan) und 1987 in Ludwigshafen.

    Zurück in Europa, machte sich erneut auf Wanderschaft und kochte in Vier- und Fünf-Sterne-Hotels am Arlberg, in Salzburg und an der Cote d´Azur.
    Im Hotel Zürserhof am Arlberg fand er als Küchenchef erstmals etwas Ruhe bevor er dann Anfang 2003 für 11 Jahre als Küchendirektor in das geschichtsträchtige und legendären Hotel Schloss Fuschl Resort & Spa mit dem von Ihm geleitete und hochdekorierten Sterne-Restaurant „Imperial“.

    Eine wichtige und prägende berufliche Erfahrung war dann der Wechsel für 1 1/2 Jahre zum Gewürzproduzenten Wiberg wo er sehr erfolgreich die innovative Gewürzentwicklung leitete.

    Seit Dezember 2016 ist Herr Walkensteiner nun „Head of Culinary & Quality“ im ältesten Restaurant der Welt im St. Peter Stiftskeller in Salzburg.

  • Alexander Forbes Junior
    • Küchenmeister, Dipl. Diätkoch, Wellnesskoch,
    • Obmann der Salzburger Köche,
    • Trainer des Jugendnationalteams (2 Goldmedaillen bei der Olympiade in Erfurt im Oktober 2016),
    • Mitglied der Prüfungskommission für Lehr- und Küchenmeisterprüfungen,
    • Küchenchef Verwöhnhotel Berghof St. Johann / Alpendorf