Menü

Sie sind auf der Suche nach Erwachsenenlehrlingen/Auszubildenden oder beschäftigen schon Mitarbeiter welche die Lehrabschlussprüfung absolvieren möchten?

Sie haben einen positiven Feststellungsbescheid für Lehrbetriebe und einen Lehrlingsausbilder im Betrieb?

Sie bieten Ihren Lehrlingen/Auszubildenden eine ganzjährige Beschäftigung sowie den Mindestlohn von EUR 1.629,- brutto?

Sie können Ihre Lehrlinge/Auszubildenden 4 Wochen pro Lehrjahr für die theoretische Ausbildung in Salzburg oder Obertrum freistellen?

Dann unterstützen wir Sie in den nächsten Schritten bei der Anmeldung:

1. Kontaktaufnahme


Für nähere Informationen wenden Sie sich an Frau Sonja Unterkofler
T +43 662 88 88 242
office(xmsAt)tourismus-akademie(xmsDot)at

2. lehrvertrag/Ausbildungsvertrag
 

Die Anmeldung erfolgt mit dem Ausbildungsvertrag, der von der Tourismus Akademie Salzburg zur Verfügung gestellt wird.

Ob die Förderung von Ausbildungsverhältnissen nach den Berufsausbildungsgesetzen gemäß § 34 Arbeitsmarktservicegesetz für den Betrieb ausgezahlt wird, ist mit dem zuständigen Betreuer/Betreuerin beim AMS Salzburg vor Arbeitsbeginn abzuklären.

DOWNLOAD AUSBILDUNGSVERTRAG
 

3. anmeldung Theoretische AUsbildung
 

Die Anmeldung für die theoretische  Beschulung am WIFI Salzburg erfolgt durch die Tourismus Akademie Salzburg.

Daten des Betriebs

Daten Lehrling

(falls bereits ein aktives Arbeitsverhältnis besteht)


 

Die Bestätigung erhalten Sie per E-Mail.